Mitgliedschaft

Wir sind der berufspolitischer Interessenverband der Deutschen Dentalhygieniker und möchten uns positionieren für die Entwicklung unseres Berufsstandes im Konsens mit gesundheitsökonomischen und gesellschaftlichen Anforderungen.

Aktives Mitglied

100,— €/Jahr
Aktive Mitglieder des Vereins können alle fortgebildeten und staatlich anerkannte ausgebildete Dentalhygienikerinnen sein. Die Mitgliedschaft ist freiwillig. Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand. Aktive Mitglieder besitzen aktives und passives Wahlrecht zu Organen des Vereins sowie Stimmrecht bei Abstimmungen der Mitgliederversammlung.

Passives Mitglied

70,— €/Jahr
Freunde von Verband deutscher Dentalhygieniker können passive Vereinsmitglieder sein, wenn sie die Ziele des Vereins bejahen und seinen Zweck unterstützen. Über ihre Aufnahme in den Verein entscheidet die Mitgliederversammlung mit Zweidrittelmehrheit. Passive Mitglieder nehmen an den Beratungen der Mitgliederversammlung teil, ohne im Besitz der unter (1) genannten Organschaftsrechte zu sein.

Ehrenmitglied

kein Mitgliedsbeitrag
Die Mitgliederversammlung entscheidet einstimmig über die Aufnahme von Ehrenmitgliedern. Ehrenmitglieder haben keine Organschaftsrechte; dies gilt nicht, wenn sie zugleich aktive Mitglieder sind. Ehrenmitglieder, die nicht zugleich aktive Mitglieder sind, sind beitragsfrei.

Die Mitgliedsbeiträge sind zum Anfang eines jeden Kalenderjahres fällig.

 

 

Connection